Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

meine Idee Neues über mich Kontakt über Till der Abschied ein Jahr ohne Till-Feier Schwester Malin Tills Eltern Pepe Sternenkind-Buch Lesungen euer Echo Gästebuch Echo zu Beginn mehr Echo und noch mehr Echo und da noch mehr Echo Eure Worte Sternenkinder-Grosseltern...eure Worte Sternenkinder-Eltern schreiben Erden-Enkel schreiben Worte von Grosseltern+Eltern schwerkranker Kinder Aktuelles Aktuelles 2 Aktuelles 3 Aktuelles 4 Presse Texte Tills Geschichte Tills Geschichte 2 Memes Briefe Erinnerungen Artikel im Fritz und Fränzi Feb 2012 Artikel in "Kinder regional" 

Tills Eltern

Mama und Papa

Da sind Kerstin, die Mamaund Simon, der Papa. Als sie so kurz nach Malins schwerer Krankheit wieder ins Kispi kamen, mit dem zweiten Kind nun, war das ein Schock für alle. Die Schwere ihres Schicksals berührte die Menschen dort und überall.So viele von ihnen taten und gaben alles, um eure Vision von "La vita e bella" in Tills Realität zu verwandeln. Alle haben sie dazu beigetragen und mitgeholfen, dass Tills Weg zu den Sternen voller Farben und Sternstunden blieb. Bis zum letzten Tag. Er ist als glückliches, getragenes, unendlichst geliebtes Kind weggeflogen! Und er hat uns gelehrt, keine Angst vor dem Fliegen zu haben. Es war uns, als würde er abgeholt.Wir haben vieles gelernt, auch, dass Kinder wohl eine direkte Verbindung zum Himmel haben.Grosse Menschen lernen von kleinen Menschen. Wenn wir auf ihre leisen Töne hören, sind da so viel Weisheit und Mut.Simon und Kerstin, wir sind sehr stolz auf euch. Liebevoller kann man ein Kind und alle andern Menschen rundum nicht mitnehmen, anleiten und betreuen als ihr es getan habt, als Kapitäne der Arche Till.Noah, auf Tills letzter Reise nach "Himmelwiit"!Und alles, was wir in dieser Zeit gelernt, kapiert, eingesehen, erkannt, verändert, gewonnen, aber auch verloren haben, begleitet uns nun auf unserer eigenen Reise in die Zukunft.Zusammen mussten wir Lösungen suchen und haben sie gefunden. Zusammen haben wir dem Orkan getrotzt.Tills Spuren leben in uns weiter. Unsere innige Liebe zu ihm auch. Für immer.DIE ALTE WELT GIBT ES NICHT MEHR,WEIL SIE SICH HAT DURCH EIN EREIGNIS VERÄNDERT HAT.Im Juli 12 habt Ihr die kleine Neele Marie bekommen..wie Ihr sagt..der mutigste Entscheid eures Lebens..Die Geburt dieses kleinen Menschleins ist für uns alle ein Geschenk des Himmels!*HERZENSBILDER* IST KERSTINS NEUES ERFOLGREICHES PROJEKTCH-FOTOGRAFEN MACHEN KOSTENLOS DIE SCHÖNSTEN BILDER VON FAMILIEN, DIE EIN SCHWERKRANKES KIND HABEN..WUNDERBAR, DASS SO VIELE PROFIS MITMACHEN SCHON..DANKE AN ALLE, DIE SO SPONTAN, ENAGIERT UND MIT HERZ AUFGESTIEGEN SIND AUF DAS BOOT DER HERZENSBILDER..


http://www.herzensbilder.ch 

wir Sternenkinder-Grosseltern